Sonntagsblatt

BA-Vorständin sieht Probleme bei Bürgergeld-Einführung

Sonntagsblatt 15 Stunden 36 Minuten ago
Nürnberg, Düsseldorf (epd). Die Finanzvorständin der Nürnberger Bundesagentur für Arbeit, Christiane Schönefeld, plädiert dafür, die Einführung des Bürgergeldes zu verschieben: "Wir haben den Bundesarbeitsminister dringend gebeten, die neuen Regeln zum Bürgergeld stufenweise zum Juli 2023 einzuführen", sagte Schönefeld der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Freitag): "Davon nehme ich den höheren Regelsatz explizit aus, das werden wir zum Januar umsetzen."
epd

Runder Tisch: Kirchen stärken Gewerkschaften den Rücken

Sonntagsblatt 15 Stunden 36 Minuten ago
München (epd). Für betriebliche Mitbestimmung und starke Gewerkschaften haben sich der Münchner Regionalbischof Christian Kopp und Kardinal Reinhard Marx ausgesprochen. "Betriebe brauchen Mitbestimmung für eine gute Zukunft", teilte Kopp laut Mitteilung des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) Region München beim Runden Tisch von Kirchen und Gewerkschaften am Donnerstagabend per Videobotschaft mit.
epd

Aktionstag zu Nachhaltigkeit in Schwabach

Sonntagsblatt 15 Stunden 36 Minuten ago
Schwabach (epd). Die Stadt Schwabach veranstaltet am 8. Oktober rund um den Marktplatz einen Nachhaltigkeitstag mit Ständen und Aktionen. Wie die Stadt am Freitag mitteilte, werde für das Eröffnungsgespräch Shary Reeves erwartet, die als Moderatorin der Kindersendung "Wissen macht Ah!" bekannt ist. Danach finden Fachvorträge und Exkursionen statt, die sich mit den Entwicklungen vor Ort befassen.
epd

So können sich Einrichtungen in Digitaler Ethik fit machen

Sonntagsblatt 1 Tag 6 Stunden ago
Unternehmen müssen sich künftig besser aufstellen bei Fragen der digitalen Ethik, findet Cornelia Diethelm. Deshalb hat die Ethik-Expertin ein Seminar ins Leben gerufen, das sich ethischen Aspekte des Einsatzes von Big Data und Künstlicher Intelligenz in Unternehmen widmet.
Rieke C. Harmsen

Fränkische Weinkönigin verlängert ihre Amtszeit bis 2024

Sonntagsblatt 1 Tag 8 Stunden ago
Würzburg (epd). Die 65. Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann bleibt ein Jahr länger und somit bis 2024 im Amt. Die fränkischen Winzerinnen und Winzer hatten der Winzerin und Weinbau-Studentin aus Großwallstadt (Kreis Miltenberg) eine einmalige Verlängerung der Amtszeit angeboten, teilte der Fränkische Weinbauverband am Freitag mit. Grund für das Angebot sei die wegen Corona verspätete Wahl zur Fränkischen Weinkönigin am 27. Mai dieses Jahres: "Eine Fränkische Weinkönigin soll ein volles Amtsjahr erleben dürfen", sagte Weinbauverbands-Präsident Artur Steinmann.
epd

Regionalbischof betet mit den Oberammergauer Schauspielern

Sonntagsblatt 1 Tag 12 Stunden ago
Oberammergau (epd). Der Münchner evangelische Regionalbischof Christian Kopp wird vor der letzten Vorstellung der Oberammergauer Festspiele an diesem Sonntag (2. Oktober) hinter der Bühne des großen Freilicht-Theaters mit den Darstellerinnen und Darstellern das Vaterunser beten. Das Gebet sei traditionell vor dem Aufführungsbeginn üblich, heißt es in einer Mitteilung Kopps am Donnerstag. Der Regionalbischof hält außerdem am Sonntag gemeinsam mit dem Oberammergauer Pfarrer Peter Sachi in der evangelischen Kirchengemeinde einen Fest- und Dankgottesdienst.
epd

Institut: Münchner Mieter können sich immer weniger Wohnraum leisten

Sonntagsblatt 1 Tag 12 Stunden ago
Köln, München (epd). Mieterinnen und Mieter mit mittlerem Einkommen konnten sich 2021 im Schnitt weniger Quadratmeter Wohnfläche leisten als noch 2018. Wie eine am Donnerstag veröffentlichte Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln zeigt, ist die Erschwinglichkeit von Mietwohnungen in fast 75 Prozent der Kreise für Durchschnittsverdiener zurückgegangen. Das sei mit Blick auf die Energiekrise ein beunruhigendes Ergebnis, hieß es.
epd

"Kirche kunterbunt" statt Stillsitzen im Gottesdienst

Sonntagsblatt 1 Tag 12 Stunden ago
Sennfeld (epd). Mit einem neuen Format wartet die evangelische Kirche am Tag der Deutschen Einheit (3. Dezember) in Sennfeld bei Schweinfurt auf. Zwischen 10 und 14 Uhr findet im "Senntrum Sennfeld" erstmals "Kirche kunterbunt" statt, wie das Dekanat Schweinfurt am Donnerstag mitteilte. Angesprochen werden sollen von dem Angebot "alle Generationen und vor allem junge Familien". Es handle sich nicht um einen "Familiengottesdienst, bei dem man stillsitzen muss", sondern um einen "Aktionsvormittag" mit mehreren Stationen zum Basteln, Experimentieren, Werken und Spielen.
epd

Palliativ-Expertin fordert lückenlose Hilfen für Sterbende

Sonntagsblatt 1 Tag 12 Stunden ago
Bremen, München (epd). Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) fordert einen flächendeckenden Auf- und Ausbau der palliativen Versorgung für lebensbegrenzend erkrankte Menschen in Deutschland. "Wir sehen die Politik in der Pflicht", sagte die Münchner Klinikdirektorin und DGP-Präsidentin Claudia Bausewein am Donnerstag zu Beginn des 14. bundesweiten Palliativkongresses der Gesellschaft in Bremen.
epd

Umweltminister Glauber gegen Atommüll-Endlager im Bayerischen Wald

Sonntagsblatt 1 Tag 12 Stunden ago
Passau, München (epd). Der bayerische Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) hat vor einem "falschen Gerechtigkeitsempfinden" bei der Suche nach einem geeigneten Endlager für den deutschen Atommüll gewarnt. "Ungeeignete Regionen müssen schnell ausscheiden", sagte er der Mediengruppe Bayern (Freitag). Man dürfe bei der Endlagersuche keine Konzepte verfolgen, die nicht zum Ziel führen könnten: "Wir können nicht aus falschem Gerechtigkeitsempfinden Konzepte über Jahre weiterverfolgen, die am Ende in Deutschland nicht genehmigungsfähig sind."
epd

Holetschek fordert Strukturreform für Pflegeversicherung

Sonntagsblatt 1 Tag 12 Stunden ago
München (epd). Der bayerische Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek (CSU) hat erneut die Bundesregierung aufgefordert, eine umfassende Struktur- und Finanzreform der Pflegeversicherung anzugehen. Der Minister sagte bei einem Staatsempfang für 300 Pflegekräfte aus Bayern in der Münchner Residenz am Donnerstagabend laut Mitteilung, es sei ein Meilenstein, dass in den Pflegeeinrichtungen seit dem 1. September die Tariflohnpflicht bestehe.
epd

Augsburg erhält drei Millionen Euro Zuschuss für Perlachturm

Sonntagsblatt 1 Tag 14 Stunden ago
Augsburg (epd). Augsburg erhält aus Bundesmitteln drei Millionen Euro zur Sanierung seines Perlachturms. Wie die Grünen-Abgeordnete und Staatsministerin für Kultur, Claudia Roth, am Donnerstag mitteilte, habe der Haushaltsausschuss die Förderung im Rahmen des Programms "KulturInvest" entschieden. Zusammen mit dem Augsburger Rathaus sei der Perlachturm, 1618 von Stadtbaumeister Elias Holl umgestaltet, eines der schönsten Renaissance-Ensembles nördlich der Alpen, so Roth.
epd

Ernte in der Bibel

Sonntagsblatt 1 Tag 15 Stunden ago
Herbstzeit, Erntezeit. Den ewigen Kreislauf des Säens und Erntens kannten auch die Menschen in biblischen Zeiten.
Uwe Birnstein

Erntedankfest 2022: Warum feiern wir Erntedank?

Sonntagsblatt 1 Tag 15 Stunden ago
Im Jahr 2022 findet das Erntedankfest am 2. Oktober statt. Im Herbst, wenn die Ernte eingefahren ist, feiern Gemeinden in Deutschland jährlich das Erntedankfest. Aber warum? Und was hat das mit der Kirche zu tun?
Katharina Hamel
Checked 12 Stunden 29 Minuten ago
Sonntagsblatt.de
URL https://www.sonntagsblatt.de/