Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pleinfeld

PfarrerVikarin2019
Bildrechte: Annette Hueber

Wir freuen uns, dass wir wieder Gottesdienste feiern können und die Lockerungen der Corona-Regelungen weitergehen.

Bitte achten Sie weiterhin auf den Mindestabstand von 1,5-2m und bringen Sie zum Gottesdienst eine Mund-Nasen-Bedeckung mit. Diese bitte beim Betreten und Verlassen der Kirche tragen. Am Platz und beim Singen muss keine Maske getragen werden.

Der Projektchor Rhythm&Joy probt wieder und die anderen Gruppen und Kreise laufen nach und nach wieder an. Auch Taufen und Trauungen sind möglich. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an das Pfarramt (09144/8452) oder direkt an Pfarrerin und Pfarrer Bloch (09144/221133).

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Pfarrerin Sibylle Bloch, Ihr Pfarrer Uwe M. Bloch und Ihre Vikarin Sarah Sebald

Aktuelle Veranstaltungen und Gottesdienste

Petruskirche Pleinfld Zeichnung
Bildrechte: Ludwig Faidt

Donnerstag, 17. September
19.00 Uhr 1. Elternabend für den Konfikurs 2020/2021

Samstag, 19. September
13.00 Uhr Trauung von Lorena Hellmann-Strauß und Ron Hellmann (Pfarrerin Bloch)

Sonntag, 20. September – 15. Sonntag n. Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst (Vikarin Sebald), bei schönem Wetter im Garten neben der Petruskirche   

Dienstag, 22. September
19.30 Uhr Projektchor „Rhythm & Joy“

Mittwoch, 23. September
19.00 Uhr Bibelgesprächskreis

Samstag, 26. September
9.00 Uhr Konfirmandenunterricht

Sonntag, 27. September- 16. Sonntag n. Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst mit Einführung der Konfirmanden (Pfarrerin Bloch)
11.15 Uhr Taufe von Lukas Krug (Pfarrerin Bloch)
19.00 Uhr Ökum. Taizéandacht in der kath. St.-Nikolaus-Kirche (Frieda Faidt+Team/Gemref. Metschl)

 

2m Abstand
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Aktuell gilt:

  1. Es stehen nur die markierten Plätze zur Verfügung.Diese müssen entsprechend den Hinweisen eingenommen werden.
  2. Zwei Meter Abstand halten
  3. Neu: Erleichterung bei der Maskenpflicht: Am Platz kann die Mund- und Nasenbedeckung (Maske) abgenommen werden.

 

Auf Facebook und Instagram finden Sie uns hier:
Facebook
Instagram

Gemeindereise nach Böhmen und Prag auf 2021 verschoben!

Karlsbrücke und Moldau
Bildrechte: Uwe Bloch

Leider können wir die Gemeindereise nach Böhmen und Prag in diesem Jahr nicht durchführen.
Auch hier schlägt das Corona-Virus zu und macht alle Pläne zunichte. Die Grenzen nach Tschechien sind noch für mehrere Monate geschlossen.

Das Vorbereitungsteam – Pfr. Christian Edelmann, Dr. Peter Schimmel und Pfr. Uwe Bloch – und Herr Engeler vom Reiseunternehmen bedauern dies sehr. Aber wir wollen das Beste aus dieser Situation machen.