Aktuelle Veranstaltungen und Gottesdienste

Petruskirche Pleinfld Zeichnung
Bildrechte: Ludwig Faidt

Sonntag, 28. Februar – Reminiszere
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Bloch)

Freitag, 05. März
19.00 Uhr Weltgebetstag in der Pfarrkirche St. Nikolaus (Lektorin Weiße u. Team)       

Samstag, 06. März
Konfirmandenunterricht online

Aktuell gilt:

  1. Es stehen nur die markierten Plätze zur Verfügung. Diese müssen entsprechend den Hinweisen eingenommen werden.
  2. Zwei Meter Abstand halten.
  3. Durchgängige Maskenpflicht (ausschließlich FFP2-Masken!) während des Gottesdienstes.
  4. Gemeindegesang ist nicht erlaubt.

Auf Facebook und Instagram finden Sie uns hier:
Facebook
Instagram

 

Weltgebetstag 2021 - Worauf bauen wir?

Weltgebetstag 2021
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Am 05. März 2021 ist Weltgebetstag und auch die Kirchengemeinden im Dekanat Weißenburg beteiligen sich mit ökumenischen Gottesdiensten an dieser Aktion.

Leider ist in diesem Jahr Corona-bedingt nicht in allen Gemeinden eine Präsenzveranstaltung möglich.

In Pleinfeld und auch in anderen Gemeinden des Dekanats wird es einen Präsenzgottesdienst geben!

Eine Übersicht finden Sie hier zum Download:

„Hier stehe ich. Ich kann nicht anders!“

Wagemutig 2021
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Am 18. April 1521 steht Martin Luther auf dem Wormser Reichstag vor dem Kaiser und den päpstlichen Gesandten und erklärt mutig, dass er seine Kritik an der damaligen Kirche nicht widerrufen wird: eine Sternstunde der Menschheit! Schließlich verkündet der Theologe damit zugleich: Staat und Kirche besitzen kein Wahrheitsmonopol. Es ist wichtig, selbst zu denken, sein Gewissen zu befragen und zu wissen, an welchen Werten man sich orientiert – in Luthers Fall an der Bibel. 500 Jahre später feiert die Evangelische Kirche dieses Ereignis in dem Bewusstsein, dass es zu allen Zeiten Menschen braucht, die für ihren Glauben und ihre Überzeugungen einstehen ... und die bereit sind, sich einem offenen Dialog zu stellen.

Am 17. und 18. April 2021 kann dieses große Ereignis in Worms, in Gemeinden oder am TV mitgefeiert werden:

• Der „Luther-Moment“ – eine spektakuläre Multimedia-Inszenierung auf  dem Wormser Marktplatz am 17. April um 23 Uhr – übertragen im SWR
•  Der „ZDF-Fernsehgottesdienst“ mit EKHN-Kirchenpräsident Volker Jung aus der Magnuskirche in Worms am 18. April um 9.30 Uhr
• „Hier stehe ich!“ – ein großer Open-Air-Festgottesdienst in der Wormser Innenstadt am 18. April um 12 Uhr.

Weitere Informationen und alle Details zu den Festlichkeiten finden Sie unter WAGEMUTIG.DE

Diesen Text können Sie hier als pdf downloaden:

 

Im März

Im März
Bildrechte: Gemeindebrief.de




 

Beachten Sie bitte die FFP2-Maskenpflicht im Gottesdienst!

Abstand
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Bitte beachten Sie die geltenden gesetzlichen Vorgaben: Mindestabstand und Maskenpflicht (FFP2!) ab Betreten der Kirche!

Aktuell gilt:

In der Kirche stehen nur die markierten Plätze zur Verfügung. Diese müssen entsprechend den Hinweisen eingenommen werden.

Halten Sie zu ihrem - nicht zum eigenen Hausstand gehörenden - Nebenmann/-frau mindestens zwei Meter Abstand!

 

Maskenpflicht
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Es besteht eine durchgängige Maskenpflicht (ausschließlich FFP2-Masken!) während des Gottesdienstes in der Kirche.

Gemeindegesang ist nicht erlaubt!

neu: KiGo-Heftchen!

Kigo Heftchen
Bildrechte: Sarah Sebald

Liebe Kinder und Erwachsene!

Wegen der Corona-Pandemie können zurzeit leider keine Kindergottesdienste stattfinden. Deshalb gestalten wir einmal im Monat ein Kigo-Heftchen für Euch, in dem ihr Rätsel, Spiele, Bastelanleitungen und andere tolle Aktivitäten findet. Dieses Heftchen könnt ihr kostenlos in der Kirche mitnehmen. Wenn ihr noch mehr darüber erfahren wollt, dann schaut doch mal unter dem Instagram-Account der Kirche vorbei.


Liebe Grüße und bleibt gesund...


Anna, Jennifer und Hannah!

Quellen, aus denen Leben fließt - auf Frühjahr 2021 verschoben!

Stufen des Lebens 2
Bildrechte: Sarah Sebald

Stufen des Lebens-Abend muss auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Aufgrund der anhaltenden Pandemie und den staatlichen Vorgaben müssen wir diese Veranstaltung nochmals verschieben. Wir hoffen, dass wir diese im Frühjahr 2021 nachholen können. Wir werden Sie rechtzeitig über einen neuen Termin auf diesen Seiten informieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis!


Ihre Vikarin Sarah Sebald und das Team Ihrer Kirchengemeinde