Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pleinfeld

Pfrin und Pfr Bloch mit Vikar Rummel
Bildrechte Ludwig Faidt

Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pleinfeld!

Wir feiern unsere Gottesdienste in Präsenz in der Petruskirche mit gleichzeitiger Übertragung ins Gemeindehaus.

Die Petruskirche ist immer von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Herzliche Grüße

Ihre Pfarrerin Sibylle Bloch, Ihr Pfarrer Uwe M. Bloch und Ihr Vikar Michael Rummel

Andacht am Holocaust-Gedenktag

Am 27. Januar, dem Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz, findet seit 1996 der internationale Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus statt. Die evangelische Kirchengemeinde Pleinfeld schließt sich durch eine Andacht diesem Gedenken an. Die Andacht findet am 27. Januar um 19.00 Uhr in der Petruskirche statt.

Aktuelle Veranstaltungen und Gottesdienste

Petruskirche Pleinfld Zeichnung
Bildrechte Ludwig Faidt

Donnerstag, 26. Januar
14.30 Uhr Aktivkindergruppe
19.45 Uhr Kirchenvorstandssitzung

Freitag, 27. Januar
14.30 Uhr Aktivkindergruppe
16.00 Uhr Regenbogenkids
19.00 Uhr Andacht zum Holocaust-Gedenktag (Vikar Rummel)

Sonntag, 29. Januar – Letzter Sonntag n. Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfarrerin Bloch) gleichzeitig Kindergottesdienst, anschließend Kirchencafé

Dienstag, 31. Januar
14.30 Uhr Aktivkindergruppe
19.30 Uhr Posaunenchorprobe

Mittwoch, 01. Februar
09.30 Uhr Eltern-Kind-Gruppe
16.00 Uhr Aktivkindergruppe
19.00 Uhr Bibelgesprächskreis

Donnerstag, 02. Februar
14.30 Uhr Aktivkindergruppe

Freitag, 03. Februar
14.30 Uhr Aktivkindergruppe
16.00 Uhr Regenbogenkids

Sonntag, 05. Februar – Septuagesimae
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Bloch), anschließend Kirchencafé

Montag, 06. Februar
9.30 Uhr ökumenisches Frauenfrühstück

Dienstag, 07. Februar
14.30 Uhr Aktivkindergruppe

Mittwoch, 08. Februar
  9.30 Uhr Eltern-Kind-Gruppe
16.00 Uhr Aktivkindergruppe

Donnerstag, 09. Februar
14.30 Uhr Aktivkindergruppe
19.00 Uhr Jugendtreff in Ellingen

Freitag, 10. Februar
14.30 Uhr Aktivkindergruppe
15.30 Uhr Gottesdienst im Seniorenhof
16.00 Uhr Regenbogenkids

Samstag, 11. Februar
9.00 bis 13.00 Uhr Konfirmandenunterricht

Sonntag, 12. Februar
10.00 Uhr Gottesdienst (Vikar Rummel), gleichzeitig Kindergottesdienst, anschließend Kirchencafé

Zum Eigenschutz und zum Schutz anderer empfehlen wir weiterhin bei Gottesdiensten und Veranstaltungen im Gemeindehaus:

  •     den Mindestabstand von 1,5m einzuhalten,
  •     auf ausreichende Handhygiene zu achten
  •     und in geschlossenen Räumen eine Maske zu tragen.

Weitere Informationen zum Thema Corona-Schutz in kirchlichen EInrichtungen finden Sie hier:
https://corona.bayern-evangelisch.de/empfehlung.php

 Auf Facebook und Instagram finden Sie uns hier:

Facebook
Instagram

 

Wir bitten Sie um eine Spende für ukrainische Flüchtlinge und für die Menschen in der Ukraine

 

In der Ukraine selbst herrscht noch viel größere Not. Die Menschen haben zum großen Teil keinen Strom, kein Wasser, keine Heizung. Kiew liegt im Augenblick unter ständigem Beschuss. Die Stadt ist zu großen Teilen dunkel und ohne Strom. Die Straßenlaternen brennen ohnehin nicht mehr aber auch in den Wohnungen gibt es kein Licht außer von Kerzen und Taschenlampen.

Die Kinder können nicht zur Schule gehen, weil es einfach zu gefährlich ist. Der Online-Unterricht ist in der Ukraine zwar relativ gut ausgebaut und wird auch sehr intensiv genutzt, doch um am Unterricht teilnehmen zu können, braucht man natürlich zumindest ein Handy und zum Laden des Handys Strom. Ohne Strom kein funktionierendes Handy, ohne Handy keinen Onlineunterricht.

Zur Unterstützung dieser Familien und ihrer Kinder wollen wir Geld zur Anschaffung von

Batterien, Powerbanks und LED-Taschenlampen

einsammeln damit die Kinder wenigstens am Online-Unterricht teilnehmen und ihre Hausaufgaben machen können.

Darüberhinaus fehlt es auch an einfachen Wärmflaschen, um die Kinder bei fehlender Heizung etwas wärmen zu können. Auch hier wollen wir behilflich sein.


Wir erbitten deshalb Ihre Spende, z.B:

5.- Euro für Batterien

7,50 Euro für eine Wärmeflasche

15.- Euro für eine LED-Taschenlampe

30.- Euro für eine Powerbank

Wir haben eine neue Spendenseite eingerichtet damit Sie online spenden können:

#wärmewinter

Wärmewinter
Bildrechte Diakonie

Die Energiepreise steigen und das bringt viele Menschen in eine soziale Notlage. Gerade gefährdete Gruppen und Menschen in prekären Lebenssituationen sind von Energiearmut sowie Arbeits- und Wohnungslosigkeit bedroht.

Welche staatlichen Ansprüche habe ich bei hohen Heizkosten? Kann ich mich an eine Sozialberatung der Diakonie wenden? Was können wir als Kirche und Diakonie vor Ort tun?  

Die Diakonie und die Evangelische Kirche möchten ihre Türen und Herzen öffnen:
Mit Angeboten vor Ort und Informationen auf dieser Seite

https://www.diakonie.de/waermewinter

 

38. Deutscher Evangelischer Kirchentag 2023 in Nürnberg

Kirchentag Nürnberg
Bildrechte Gemeindebrief.de

Friedensgebet für die Ukraine in der Petruskirche

Pray for Ukraine
Bildrechte NN

Liebe Gemeindeglieder, liebe Interessierte,

fassungslos, ohnmächtig, traurig, zornig sind wir über den Angriff auf die Ukraine.
Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam an die Menschen in der Ukraine zu denken und für Frieden zu beten.
Das erste Friedensgebet fand am Freitag, 25.02.22 in der Petruskirche statt und soll (bis auf weiteres )  immer am ersten Freitag eines Monats um 19 Uhr weiterhin stattfinden. Bitte geben Sie diese Einladung zum Friedensgebet auch weiter.