Neuer Dekanatsausschuss gewählt

Dekanatsausschuss 2019
Bildrechte: Frank Zimmer

Am 15.3. konstituierte sich die Dekanatssynode der Periode 2019/25 und wählte aus ihren Reihen den Dekanatsausschuss als Ständiges Vertretungsgremium.

Neben Dekanin Ingrid Gottwald-Weber, deren Stellvertreter Pfr. Dr. Frank Zimmer, den beiden Präsidiumsmitgliedern Susanne Burkhard und Mattias Kirsch wurden gewählt: als geistliche Vertreter Pfr. Hackner, Pfr. Hardt, Pfr. Reichelt und Pfr. Rohmer. Aus den Reihen der weltlichen Synodalen Thomas Angermeyer und Gabi Auernhammer (Region Jura-Felchbachtal), Birgit Eckerlein und Bernd Stengel (Region Thalmässing), Annette Reuter (Region Weißenburg) und Verena Enderlein (Region West).

In der ersten Sitzung am 2. April 2019 wurden folgende Personen in den Dekanatsausschuss berufen: Pfarrer Uwe Bloch als Vertreter für das Diakonische Werk, Diakonin Ramona Leibinger als Vertreterin der Jugend und des Berufsstandes der Diakonin, Claudia Vorliczky, die Dekanatsfrauenbeauftragte, Pfarrer Joachim Piephans als Vertreter der Landessynode und Frau Dorothea Eidam für den Bereich Seniorenarbeit.

Weitere Informationen finden Sie hier: Dekanatsausschuss (externer link zur Homepage des Dekanats Weißenburg) oder unter www.weissenburg-evangelisch.de