Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pleinfeld

Pfrin und Pfr Bloch mit Vikar Rummel
Bildrechte: Ludwig Faidt

Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pleinfeld!

Wir feiern unsere Gottesdienste in Präsenz in der Petruskirche mit gleichzeitiger Übertragung ins Gemeindehaus.

Die Petruskirche ist immer von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Herzliche Grüße

Ihre Pfarrerin Sibylle Bloch, Ihr Pfarrer Uwe M. Bloch und Ihr Vikar Michael Rummel

Aktuelle Veranstaltungen und Gottesdienste

Petruskirche Pleinfld Zeichnung
Bildrechte: Ludwig Faidt

Freitag, 21. Januar
16.30 Uhr Regenbogen-Kids

Samstag, 22. Januar
9.00-13.00 Uhr Konfirmandenunterricht
17.00 Uhr Kindergottesdienst im Freien mit Lagerfeuer neben der Petruskirche
Bitte Maske mitbringen!
Bei Regen entfällt der Kindergottesdienst!

Sonntag, 23. Januar – 3. Sonntag n. Epiphanias
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Bloch)
18.00 Uhr ökumenische Taizéandacht in der Nikolauskirche (Frieda Faidt, Hildegard Metschl u. Team)

Donnerstag, 27. Januar
19.00 Uhr Andacht zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus vor der Petruskirche (Vikar Michael Rummel)

Freitag, 28. Januar
16.30 Uhr Regenbogen-Kids

Sonntag, 30. Januar – Letzter Sonntag n. Epiphanias
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfarrerin Bloch)

Aktuell gilt:

  1. Es stehen nur die markierten Plätze zur Verfügung. Diese müssen entsprechend den Hinweisen eingenommen werden.
  2. 1,5 Meter Abstand halten.
  3. Am Platz darf die Maske nicht abgenommen werden.

 Auf Facebook und Instagram finden Sie uns hier:

Facebook
Instagram

 

Andacht am Holocaust-Gedenktag

Holocaust
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Am 27. Januar, dem Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz, findet seit 1996 der internationale Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus statt. Die evangelische Kirchengemeinde Pleinfeld schließt sich durch eine Andacht diesem Gedenken an. Die Andacht findet am 27. Januar um 19.00 Uhr vor der Petruskirche statt. Bitte FFP2-Masken mitbringen.

Dekanatsfrauentagsgottesdienst 2022

Dekanatsfrauentagsgottesdienst 2022

Tamar: Gott schreibt auf krummen Zeilen gerade!

Gottesdienst von Frauen für Frauen mit Einzelsegnung

Ort: St. Andreas Kirche in Weißenburg

Datum: Samstag: 29. 1. 2022

Beginn:  16 Uhr

Bitte warme Kleidung anziehen.

Aufgrund der anhaltenden pandemischen Entwicklung kann unser Dekanatsfrauentag auch 2022 nicht in gewohnter Form stattfinden.

Mit diesem Gottesdienst wollen wir wenigstens ein Stück Gemeinschaft erleben und uns durch die biblische Frau Tamar ermutigen lassen für das Leben in dieser Zeit.

Unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen laden wir Sie an 3 Stationen in der Kirche zur Einzelsegnung ein.

 

Ab Montag, den 31. Januar können Sie diesen Gottesdienst online anschauen unter www.dekanatsfrauentag.de

 

Das Frauentagsteam der Dekanate Weißenburg und Pappenheim

Bei Rückfragen: Pfarrerin M. Krug-Lettenmeier

                           Email: pfarramt. marktberolzheim@elkb.de

Monatsspruch Februar 2022

Monatsspruch Febr 2022
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Monatsspruch Februar 2022


Zürnt ihr, so sündigt nicht;
lasst die Sonne nicht über eurem Zorn untergehen.


Jahreslosung 2022

Jahreslosung 2022
Bildrechte: Gemeindebrief.de


Jesus Christus spricht:

Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.


Johannes 6,37

Beachten Sie bitte die FFP2-Maskenpflicht im Gottesdienst!

Abstand
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Bitte beachten Sie die geltenden gesetzlichen Vorgaben: Mindestabstand und Maskenpflicht (FFP2!) ab Betreten der Kirche!

Aktuell gilt:

In der Kirche stehen nur die markierten Plätze zur Verfügung. Diese müssen entsprechend den Hinweisen eingenommen werden.

Halten Sie zu ihrem - nicht zum eigenen Hausstand gehörenden - Nebenmann/-frau mindestens zwei Meter Abstand!

 

Maskenpflicht
Bildrechte: Gemeindebrief.de

Aktuell gilt: Während des Gottesdienstes dürfen Sie die Maske nicht abnehmen.