Gemeindereise vom 26.07.-31.07.2020 "Evangelische Spuren in Böhmen und Prag"

Karlsbrücke und Moldau
Bildrechte: Uwe Bloch

Die diesjährige Gemeindereise führt in unser Nachbarland Tschechien. Jan Hus, die Hussiten und die Böhmischen Brüder – wir werden Orte evangelischen Lebens besuchen und evangelische Christen begegnen. Pfr. Bloch, der ein Jahr Theologie in Prag studiert hat, wird in der „Goldenen Stadt“ bekannte und jenseits der Touristenströme gelegene Orte zeigen. Außerdem werden der Lipno-Stausee, Cesky Krumlov, Budweis, Tabor, Loket und Selb besucht. Busreise mit 5 Übernachtungen, davon vier in Prag; Eintrittsgelder, Frühstück, diverse Mahlzeiten. Preis im DZ 549 EUR, Einzelzimmerzuschlag 200 EUR. Es freut sich das Reiseteam Dr. Peter Schimmel, Pfr. Christian Edelmann und Pfr. Uwe M. Bloch.
 

Burg (Hradschin)
Bildrechte: Uwe Bloch

Reiseveranstalter: Engeler Reisen; begrenzte Plätze, Anmeldungen ab sofort im Pfarramt möglich.
Das genauer Reiseprogramm finden Sie hier ab dem 08.03.2020!